in Baustelle Manggasse

1. Graben gezogen

Heute wurde ein Graben an Stelle des einstigen Fußweges in der Manggasse gezogen. Der Graben ist jedoch nicht tief genug, um der Kanalisation zu dienen. Entweder soll er provisorisch der Entwässerung dienen oder evtl. Kabel aufnehmen (wobei er auch dafür sehr flach erscheint…)

Der Zugang zur KSG ist weiterhin ohne Grabensprünge möglich!